Korridore der Mobilität - Knoten, Akteure, Netzwerke / Heft 63 (PDF) (2/2016)

Korridore der Mobilität - Knoten, Akteure, Netzwerke / Heft 63 (PDF) (2/2016)

Michael Hieslmair und Michael Zinganel, die beiden Schwerpunktredakteure von dérive 63, erkunden Routen für Flucht, Handel und Arbeitsmigration und untersuchen die urbanen Aspekte ihrer Kreuzungen. Sie analysieren sowohl die staatliche Kontrolle der Mobilitaetsströme als auch die zahlreichen informellen Aneignungsversuche und beschreiben sie als Imaginationsarsenale an denen sich eine Vielzahl an (Alp-)träumen festmachen lässt. Hieslmair und Zinganel sind Gründer der Forschungsplattform „Tracing Spaces“ und beschäftigen sich in dérive wie in ihrem aktuellen Forschungsprojekt „Stop and Go - Nodes of Transformation and Transition“ mit AkteurInnen und Netzwerken transnationaler Mobilität und Migration.

Schwerpunktredaktion: Michael Hieslmair und Michael Zinganel.

Zum Inhaltsverzeichnis: http://www.derive.at/index.php?p_case=1&issue_No=63

Mit dem Download erwerben Sie das Recht, die heruntergeladenen Inhalte für den privaten Gebrauch zu nutzen. Jede Weitergabe – in welcher Form auch immer – insbesondere eine Veröffentlichung im Internet ist nicht gestattet.
Powered by